Eine Inspirationsquelle gegen Langweiler

Eine Inspirationsquelle gegen Langweiler




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/antilangeweile

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
6. Idee: Gesichtsmasken auftragen

Hallöle! Ich präsentiere die 6. Idee: (Trommelwirbel bitte!) Gesichtsmasken!! Tadaa! Eher für die Leserinnen geeignet, obwohl ich auch Masken für Männer gesehen habe. Ich habe heute mit meiner Freundin Mila Gesichtsmasken gekauft (bei dm, balea peel-Off Maske für 0,45€m total empfehlenswert). Zuerst trug ich ihr ihre auf, wobei sie eine cremeähnliche hatte und ich eine, welche nach 10 Minuten hart war und ich sie abziehen konnte wie eine zweite Haut. Es hat sich interessant angefühlt und liebe Mädels: Ich Rate euch, einmal diese Erfahrung zu machen. Ich habe den Entschluss gezogen, mich im Maskenregal von dm durchzuprobieren, wobei ich (wie schon gesagt) einen Favoriten habe. Habt ihr vielleicht einen Favoriten? Lg Lilly <3
9.8.13 23:13


5. Idee: Brettspieltime

Hallöchen! Heute wird eine neuer Feíertag gefeiert (was für ein Wortspiel^^): der BRETTSPIELTAG!!! *Es darf gejubelt werden* Mit meiner Freundin Mila habe ich heute meine alten Brettspiele herausgeholt. Wir haben DAS SPIEL DES LEBENS gespielt (echt empfehlenswertes Spiel!!!) und MONOPOLY, wo sie 6 mal ins Gefängnis ging, ich sie mit Miete abzockte und sie bei jeder erdenklichen Gemeinschafts- oder Ereigniskarte zahlen musste xD Außerdem haben wir ein neues "Spiel" erfunden (ist zwar kein Brettspiel, aber egal). Wir nutzten die Story cubes (http://www.sphaerenmeisters-spiele.de/WebRoot/Store/Shops/15455106/4DA0/240F/85EA/6DBF/6BF6/C0A8/28BB/C5E3/story_cubes.jpg) und warfen nacheinander einen Würfel. ZU jedem Symbol hatte der Eine 3-4 Sätze zu sagen, und der Andere musste mit dem nächsten gewürfelten Zeichen den Handlungsstrang fortsetzen. (Für alle, die kein solches Spiel besitzen oder kein Geld ausgeben wollen: bastelt einfach selbst 9 Würfel und zeichnet/malt Symbole drauf z.b. Schlüsselloch, Fragezeichen, ein eingekreistes L, Aliens,...). So, das wars, wenn wir eine Geschichte ausformuliert haben (sie und ich wollen nämlich ein ganzes Buch davon schreiben), schreib ich sie dazu und bis zur nächsten Idee eine Frage an Euch: Was ist euer Lieblingsbrettspiel und wieso? Lg Lilly
8.8.13 19:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung